Sie sind hier: Home / Magazin / ITIL

ITIL

Zu diesem Thema habe ich in der dotnetpro 11/2006 einen Artikel publiziert: Wissen, was zu tun ist. ITIL für das IT-Service-Management einsetzen.

ITIL, erste Adressen

Die offizielle ITIL-Homepage www.itil.co.uk.

ITIL-Zertifizierungen über das Information Systems Examinations Board (ISEB) der Britsh Computer Society.

ITIL-Zertifizierungen über das Examination Institute for Information Science (EXIN).

Das deutsche IT Service Management Forum, Vereinigung von ITIL-Anwendern www.itsmf.de.

Die Zeitschrift it-Service-Management, herausgegeben vom deutschen IT Service Management Forum.

Deutschsprachiger ITIL-Blog www.itil-blog.de.

Ergänzende Infos

Eine Studie zu ITIL der Fachhochschule Aalen aus dem Jahr 2004.

Ein Artikel über ITIL aus der Zeitschrift CIO.

Das Microsoft Operations Framework.

Wikipedia-Infos zu SPICE, dem Software Process Improvement and Capability Determination, ist gleich ISO 15504. Kernpunkte sind die Verbesserung von Prozessen und die Bestimmung von Prozessreifegraden

Wikipedia-Infos zu COBIT, Control Objectives for Information and Related Technology, Framework zur IT-Governance, erstellt von ISACA, der Information Systems Audit and Control Association.

Wikipedia-Infos zu BS 15000, der britischen Norm zu ITIL.

Wikipedia-Infos zu ISO 20.000, dem internationalen Standard zu ITIL.

ITIL und Business Rules

Von ITIL führt ein relativ gerader Weg zum Thema Business Rules. Daher hier noch ein paar Links zu diesem Thema.

Eine Übersicht über die in Entwicklung befindlichen Standards zum Bereich Business Rules.

Mark H. Linehan, Donald F. Ferguson (beide von IBM): Business Rule Standards - Interoperability and Portability, April 2005.

Die Business Rules Group.

Die Business Rules Markup Language.

Die Rule Markup Initiative.